Probenähen, oder der riesige Knoten im Kopf

Es ist echt unglaublich. Das erste Mal als ich die Anleitung zum Probenähen gelesen hatte, war alles klar. Allerdings fehlte die Zeit…

 

Letzte Nacht war es dann soweit, ich hatte genügend Zeit und wollte mich endlich an das Gute Stück wagen. Doch plötzlich verstand ich die Welt nicht mehr. Die Anleitung war ein spanisches Dorf geworden und ich stand ordentlich auf dem Schlauch…

Aber zu meinem Glück gibt’s ja meine Sid 😉 auch zu später Stunde half sie mir weiter und ich konnte das Probestück fertig nähen.

 

Und was soll ich sagen? Ich bin absolut begeistert davon 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s